JETZT KOMMEN WIR AUF DEN TEPPICH ZURÜCK

Eröffnung Freitag 15 September 2017 um 18.00 Uhr 16 September - 19 November 2017

 

Foto: Helmut Krbec

Orientalische Teppiche erleben derzeit nicht nur auf dem Gebiet des Interieur-Designs ein Revival. Auch in der bildenden Kunst ist dieser traditionelle Ausstattungsgegenstand zuletzt vermehrt in den Fokus geraten.
Künstlerinnen und Künstler nähern sich dem Phänomen aus unterschiedlichsten Blickwinkeln. Sie untersuchen beispielsweise die Ornamentik, beschäftigen sich mit der Tradition der Handwerkstechnik oder sehen die Web- oder Knüpfwaren als Reservoir von Geschichte oder persönlichen Erfahrungen. Unter dem Titel »Jetzt kommen wir auf den Teppich zurück« beleuchtet die Gießener Ausstellung das facettenreiche Phänomen der künstlerischen Beschäftigung mit diesen Textilien.

 

Begrüßung Dietlind Grabe-Bolz Oberbürgermeisterin, Einführung Simone Scholten
Kuratorin Simone Scholten/ mit Arbeiten von


Silke Albrecht, Malerei
Katja Davar, Malerei und Animation
Anna Fasshauer, Skulptur
Friederike Feldmann, Malerei
Noémi Kiss, Wandobjekte
Pauline Kraneis, Wandmalerei und Zeichnung
Farkhondeh Shahroudi, Installation

 

Kunsthalle Gießen  Berliner Platz 1  35390 Gießen   Telefon: 0641/3061040   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!    Dienstag bis Sonntag 10.00 - 17.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

http://www.kunsthalle-giessen.de/2017